0

Dein Einkaufswagen ist leer

5 Halloween Partyspiele für Kinder

5 Halloween Partyspiele für Kinder.

Du planst eine Halloween Party für Kinder? Fragst du dich, wie sich die Kleinen unterhalten können, bevor die Runde um die Häuser losgehen kann? Oder falls das Wetter dafür nicht so richtig mitspielt?

Wir haben 5 Halloween Spiele für dich zusammengetragen.

1. Zielwerfen mit Gespenstern

Dazu brauchst du nur Tischtennisbälle mit schwarzen wasserfestem Stift mit Gespenster Gesichtern bemalen. 
Dann Papierbecher aufstellen und auf die Ziele werfen. 
Wenn du es stabiler magst:
Die Bälle in stabile kleine Metalltonnen werfen - gibt es in einem großen schwedischen Möbelhaus zu kaufen.
Interessant wird das Spiel auch, wenn der Ball vorher einmal auf dem Boden aufkommen soll. 

2. Schlangen Wettessen 

Binde ein Stück Seil zwischen zwei Bäume oder lass das Seil einfach von zwei Personen halten. Befestige an das Seil mit einem Band eine Fruchtgummi Schlange pro Kind.
Die Kinder müssen sich dann unter das Seil stellen, die Leckereien müssen leicht über ihren Gesichtern hängen. Alle Spieler beginnen gleichzeitig die Schlangen zu Essen. Die Hände dürfen nicht benutzt werden.
Erster wird derjenige, der als erstes seine Schlange aufgegessen hat.

3. Halloween Schauder Boxen

Erstelle deine eigenen Halloween Fühlboxen.
Dazu kannst du Schuhkartons benutzen, die du mit schwarzem Krepppapier beklebst. Doppelseitiges Klebeband kann hierbei eine große Hilfe sein!
Schneide ein handgroßes Loch in das eine Ende des Schuhkarton.
Dann kannst du die folgenden Dinge zum Erraten jeweils in einen Karton legen:
  1. Hand des toten Mannes: Ein mit Mehl gefüllt (und abgebundener) Einmal-Plastik-Handschuh
  2. Augäpfel: geschälte Lychees
  3. Krabbeltiere: Kleines Plastik und Gummi Insekten und Käfer mit vielen gefälschten Spinnweben darüber 

4. Mumien Spiel

Das Mumienspiel ist ein Klassiker und natürlich für Halloween bestens geeignet. Alles was du benötigst sind WC-Papierrollen in ausreichender Menge.
Anleitung: Kinder in Gruppen von je drei Kindern aufteilen. Sollte ein Kind übrigbleiben, kannst du es einer Gruppe zuweisen oder selber als Spielpartner einspringen.
Jeweils ein Kind spielt die Mumie. Die andren beiden Kinder müssen die Mumie von Kopf bis Fuß mit den Papierrollen einwickeln. Dabei muss die Mumie sich aufrecht und steif hinstellen.
Zum Abschluss machst du dann von jeder fertigen Mumie / Kind ein Erinnerungsfoto.

5. Gespenster Kegeln

Flaschen mit weißem Farbspray besprühen und mit einem schwarzen wasserfesten Stift mit Gespenster Gesichtern versehen.
Alternativ Flaschen mit Verbandsmaterial umwickeln und mit Wackelaugen bekleben. 
Am besten für das Spiel Flaschen ein wenig beschweren. 
Fertig ist das Kegelspiel. Als Ball kannst du einen Tennisball oder einen kleinen Kunststoffball benutzen.
Du kannst die Flaschen auch aufstellen und die Kinder mit Glow-in–the-dark Ringen darauf werfen lassen. Das wäre dann wohl eher „Gespenster Fangen“.
Stöber in unserem Online Shop, falls du passende  Halloween Party Dekoration benötigst.

Diese Webseite verwendet Cookies